Designmarkt trifft Frau Lottis Machbar

Seit einem halben Jahr freue ich mich bereits auf das kommende Wochenende!

Der handmade circus in Aachen, ein Designmarkt, öffnet in einer ehemaligen Klosterkirche, der Aula Carolina, zentral an der Pontstraße gelegen, am Samstag, 17.01. und Sonntag, 18.01.2015 seine Pforte.

Beeindruckt bin ich bereits von Fotografien des Innenraumes der Aula Carolina, die auf eine lange geschichtliche Historie zurückblicken kann.                                                             Am Samstag werde ich mich endlich einmal davon überzeugen können, ob die imposante Erscheinung auch mich in meinen Bann ziehen wird.

Nicenicenice werde ich sicherlich sagen können, wenn ich mir die vielen selbstgemachten Produkte der 60 Aussteller anschauen werde.

P1160369

Im Besitz eines Drucks einer Designerin aus Düsseldorf – Knallbraun -, die ebenfalls auf dem Markt ausstellen wird, bin ich bereits.                                                                            Meine Berta von „Ich liebe Pfannkuchen“ schenkt mir jeden Morgen ein Lächeln, wenn ich meine Küche betrete. Was könnte es Schöneres geben?

Nicenicenice heißt übrigens das tolle Label zweier Designer aus Aachen, für die Individualität und besonderes Design an erster Stelle steht und die den handmade circus ins Leben gerufen haben.

Am gleichen  Tag werde ich, bevor ich mich in Richtung Aachen auf den Weg machen werde, bei einer besonderen Eröffnung im Kreis Düren dabei sein dürfen.

10913688_1536688486589445_1406971255_n

Frau Lotti lässt grüßen – bisher nur online und auf Märkten unterwegs – eröffnet am Samstag, 17.01.2015 zwischen 12- 18 Uhr Frau Lotti´s  Machbar.                                        Für alle Näh- und Strickinteressierten entfaltet sich hier ein wahres Mekka!                      Wolle, Stoffe und Nähmaschinen sind vorhanden und können in Strick- und Nähkursen mit den ausgefallenen Titeln wie „Krimistricken“, „Diagnose Wollsucht“ oder „Bleifußsprechstunde“ zum Einsatz kommen.

Frau Lotti durfte ich bereits persönlich kennenlernen und mich von ihrem Engagement, ihrer Stilsicherheit und ihrer unbändigen Lust auf das Gestalten anstecken lassen.

Wenn ihr daher für das kommende Wochenende noch nichts geplant habt und euch ein Weg in die Kaiserstadt Aachen mit einem Abstecher in die Provinz nicht zu weit erscheint, dann solltet ihr es nicht versäumen, bei zwei tollen Veranstaltungen dabei zu sein.

Vielleicht laufen wir uns über den Weg,

eure Britta

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Designmarkt trifft Frau Lottis Machbar

  1. So tolle Vorschläge,
    leider ist Aachen bei mir nicht um die Ecke, sonst würde ich garantiert bei allen beiden vorbei schauen.
    Liebe Grüße
    Christin

    • mmmbritt schreibt:

      Ja, beide Veranstaltungen wären auch was für dich!
      Schade, dass du nicht dabei sein kannst!
      Vielleicht wären wir uns über den Weg gelaufen – das wäre toll gewesen!

      Liebe Grüße, Britta

  2. neni schreibt:

    Das hätte ich auch gern gesehen!

  3. maribey schreibt:

    Ich war am Sonntag beim handmade cirus, da haben wir uns knapp verpasst. Ich fand`s sehr schön, mag diese Ausstellung und die Aula Carolina.

    • mmmbritt schreibt:

      Oh! Das wäre wirklich was gewesen! Hätten wir uns gesehen und vielleicht sogar erkannt :)!
      Die Aula Carolina hat mir auch unheimlich gut gefallen! Liebste Grüße, Britta

      • maribey schreibt:

        Immerhin sind wir hier beide mit Bildern vertreten, insofern glaube ich, wir hätten uns erkannt. Das wäre schön gewesen. Beim nächsten mal sprechen wir uns besser ab. 🙂 Liebe Grüße dir!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s