Köln. Unsichtbares Dinner

P1100856Ein besonderes Dinner möchte ich euch unbedingt empfehlen – es findet in der Gaststätte Mehring auf der Luxemburger Straße im Dunkeln statt.

Nachdem ihr mit einem Aperitif im Hellen gestartet habt, geht es in einen abgedunkelten Raum, der ab 20.30h ganz und gar im Dunkeln verschwindet.

Kurzzeitig kommt vielleicht ein Gefühl der Angst hoch; ein Gefühl anderen ausgeliefert zu sein.

Dieses Gefühl endet jedoch, sobald die sehr freundlichen blinden Kellner euch bedienen; durch die Selbstverständlichkeit, wie sie mit ihrer eigenen Blindheit umgehen, wie sie die Besucher bedienen und sie an ihrer Blindheit teilhaben lassen.

Dieses besondere Genusserlebnis werdet ihr sicherlich nicht so schnell vergessen.

Probiert euch an einem köstlichen 4 Gang Menü – ihr werdet es spüren – Suppe im Dunkeln löffeln ist gar nicht so schwer und das Salatblatt findet auch seinen Weg dorthin, wo es hingehört!

Genießt es, schärft eure Sinne und seid stets eurer eigenen Sehkraft bewusst und dankbar!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Köln abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s